Achtung: Unwetterwarnung!

Laut Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes ist weiterhin mit starkem Sturm und Orkanböen zu rechnen.

Grundsätzlich entscheiden die Eltern bei extremen Wetterlagen IMMER selbst, ob sie ihr Kind zur Schule schicken.

 

Bitte melden Sie sich dann kurz telefonisch im Sekretariat, damit wir wissen, dass Ihr Kind zuhause bleibt.

 

"Oberste Priorität hat die Unversehrtheit der Schülerinnen und Schüler"

 

 

 


Informationen rund um Corona 

Erforderliche Anpassungen des optimierten Lolli-Testsystems in den Grundschulen ab dem 26.01.2022

 

https://www.schulministerium.nrw/25012022-erforderliche-anpassungen-des-optimierten-lolli-testsystems-den-grundschulen-ab-dem


Ist Ihr Kind erkrankt? 

Hat es Husten, Schnupfen oder ähnliches?

Bitte informieren Sie sich in diesem Schaubild des Ministeriums über das weitere Vorgehen! 

Mehrsprachige Aufklärung zu Prävention und Symptomen von CoVid-19 bietet der Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (BumF) auf seiner Webseite an.