Grundschule                  im Wiesengrund

9. Platz im Basketball

Am Freitag, den 22. Februar, fanden zum 30. Mal die Basketball-Kreismeisterschaften der Grundschulen statt. Für die Endrunde in der Matthias-Grothe-Halle am Hemberg hatten sich auch die GSiW-Kids durch einen 3. Platz bei der Vorrunde an gleicher Stelle qualifiziert.

Diesen Rang wiederholte das von Nils Sondermann gecoachte und von der gesamten Stufe 4 lautstark angefeuerte Team in der Gruppe 1, nachdem den Niederlagen gegen die Grundschulen Ebbe (Meinerzhagen) und Hennen zwei Siege über Eschen (Plettenberg) und Knapper (Lüdenscheid) folgten.  

Zum Start in die Platzierungsrunde kam es zum Derby mit der Burgschule, die aber deutlich die Oberhand (2:6) behielt. Direkt im Anschluss gab es dann ein 6:6 gegen die West-Schule aus Lüdenscheid, was letztlich den 9. Platz in der Endabrechnung bedeutete.